Die wirklichen Spieler werden auf jedes Ereignis wetten und haben auch keine Probleme damit, wenn es sich nicht um Herausforderungen handelt, die technisch mit dem Sport zu tun haben. Noch bis vor kurzem haben sich die Buchmacher ausschließlich auf Wettbewerbe konzentriert, bei denen es um populäre Sportarten und Ligen geht. Bet365 Sports ging jetzt aber noch einen Schritt weiter und nahm auch die unbekannteren Sportarten mit in seinem Programm auf. Jetzt ist der Anbieter auch bereit, sich mit dem Bereich des Esport Gamblings zu beschäftigen.

Was ist Esport?

Noch vor ein paar Jahren klang die Idee, auf Videospiele zu wetten, doch noch ein wenig utopisch und nur einige Menschen waren bereit, mit Spielgeld auf derlei Ereignisse zu wetten. Mittlerweile haben sich die Dinge jedoch radikal geändert und Spiele wie Starcraft und seine Fortsetzung, League of Legends of DOTA, haben die Popularität für Fußball in vielen Ländern verändert. Die asiatischen Spieler haben diese Industrie nach vorne getrieben, aber die Europäer und die Nordamerikaner verbringen noch mehr Zeit damit, ihre Fähigkeiten und Ressourcen zu verbessern. Esports Gambling kann tatsächlich zu einer großen Sache werden.

Esport wächst in eine Milliarden Dollar Industrie

Seit mehr als einem Jahrzehnt gab es in Korea die besten Starcraft Spieler, denn in diesem Land haben Prominente und Spieler in internationalen Wettbewerben dominiert. League of Legend oder DOTA Turniere ziehen derzeit größere Menschenmengen an, als die großen sportlichen Ereignisse wie beispielsweise die NHL oder die NBA Finale. ESPN überträgt diese Ereignisse live und die Gewinner werden mit Millionen von Dollars belohnt. Sogar die Universitäten in den Vereinigten Staaten schenken diesem Phänomen Aufmerksamkeit und bieten bereits Stipendien für begabte Spieler an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.