Von Novoline gibt es wohl kaum einen anderen Slot, der diese Funktion bietet und das stellt diesen Slot gleich in ein ganz anderes Licht. Das Star Spin Feature ist nicht nur besonders, sondern es bringt auch zusätzliche Gewinne und eine Menge Spaß.

Hier sind die Fruchtsymbole angesagt

Die Gewinnsymbole lassen gleich darauf schließen, dass es sich bei diesem Slot um einen Novoline-Slot handelt, auch wenn andere Spiele-Entwickler ebenfalls ihre Slots mit Fruchtsymbolen ausstatten, so fällt es dem erfahrenen Spieler sofort auf, denn hier sorgen Kirschen, Orangen, Zitronen, Trauben und Melonen ebenso für die Gewinne, wie Glocken, Siebener und der Stern.

Das Star Spin Feature

Im Grunde ist diese Funktion nicht so besonders, wobei das verwunderlich ist, denn diese Funktion ist nur in wenigen Slots zu finden. Die Star Spin Funktion ist toll und wird gestartet, wenn ein Stern als Wild auf der ersten und fünften Walze erscheint. In dem Fall erscheint auf der dritten Walze in der Mitte ein weiteres Wildsymbol und das dient dann nicht nur als Joker, sondern die Gewinnsymbole drum herum, beginnen damit sich im Uhrzeigersinn für eine komplette Runde zu drehen, also siebenmal. Bei jedem Dreh entstehen neue Gewinnchancen und das Wild in der Mitte sorgt dafür, dass zumindest immer eine dreier Kombi entsteht.

Hohe Gewinne und wenig Besonderheiten

Einmal abgesehen von diesem Feature gibt es in diesem Slot kaum Besonderheiten. Gespielt wird auf fünf Walzen und 10 festen Gewinnlinien. Der Linieneinsatz beträgt zwischen vier Cent und 10 Euro. In Bezug auf die Gewinne kann gesagt werden, dass diese dann wieder etwas höher ausfallen als bei anderen Novoline-Slots, denn hier ist es möglich bis zum 5.000-fachen des Linieneinsatzes zu gewinnen. Das wäre im größten Glücksfall ein Gewinn von bis zu 50.000 Euro. Selbstverständlich gibt es auch kleinere Gewinne, doch wie üblich können diese mit dem Gamble-Feature erhöht werden und Schluss ist hier erst dann, wenn der Gewinn das 5.000-fache des Linieneinsatzes übersteigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.