Der innovative Plattform-Anbieter Relax Gaming arbeitet mit Push Gaming zusammen, um Spiele über die gemeinsame Plattform Silver Bullet anzubieten. Der Vertrag hat bereits Push geholfen, Spiele in führenden Online-Casinos wie Mr. Green anzubieten. Die gemeinsame Plattform wurde entwickelt, um die Spiele einem neuen Publikum in der ganzen Welt anzubieten. Patrik Österaker, der Geschäftsführer von Relax Gaming, sagt, dass Push Gaming einen exzellenten Casino-Inhalt bietet, und ist zufrieden, dass Silver Bullet neue Türen öffnen wird.

Zugang zum Markt ist wichtig

Der Zugang zum Markt ist für die die Anbieter wichtig, dabei kommt es auf

  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
  • schnelle Integration

an. Plattformen wie Silver Bullet sind dafür sehr wichtig. James Marshall, der Management-Direktor von Push Gaming, sagt, dass er von Silver Bullet und dem Team von Relax Gaming begeistert ist. Er lobt die Top-Qualität der Inhalte und sagt, dass Casino-Betreiber und deren Kunden gut bedient werden.

Die Plattform Silver Bullet

Silver Bullet ist eine offene Spielplattform, welche die Technik der Kunden unterstützt und die Inhalte gleichzeitig auf allen Kanälen anbietet. Sie ermöglicht eine einfache Integration und Flexibilität mit API Implementation. Sowohl Mr. Green als auch Unibet und andere Casinos nutzen die Plattform für eine schnelle Integration. Sie hat auch dem preisgekrönten schwedischen Slot-Anbieter Quickspin bei der Expansion geholfen.

Der Anbieter Push Gaming

Push Gaming ist in London ansässig und stellt Spiele in HTML5-Qualität bereit, die für Online-Casinos und mobile Geräte geeignet sind. Die Spiele zeichnen sich durch aufregende Features aus und vermitteln auf mobilen Geräten eine einzigartige Erfahrung. Der kürzlich herausgebrachte Slot Peter and the Lost Boys basiert auf der berühmten Geschichte um Peter Pan von JM Barrie und kann nun bei Mr. Green gespielt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.