Über die sogenannten Versuche einer Lizenzierung des Glücksspielmarktes in Deutschland hüllen wir uns besser in Schweigen, handelt es sich hier doch um ein Desaster, das seinesgleichen sucht. Besser macht es da selbst ein Land wie Rumänien, wo der Glücksspielmarkt lizenziert ist. Auf dem dortigen Markt tummelt sich nun nämlich auch Net Entertainment.

NetEnt erhält Lizenz der Klasse 2 in Rumänien

Der schwedische Spielentwickler erhält nun nämlich eine sogenannte Lizenz 2 in Rumänien. Da diese Lizenz bereits erteilt worden ist, kann Net Entertainment nun seine Spiele auf dem rumänischen Markt vertreiben. Interessant ist dabei auch, dass NetEnt selbst Online Casinos in Rumänien betreiben darf. Damit nimmt NetEnt nach eigenen Angaben einen weiteren Schritt in Richtung neuer Wachstumsplan. Somit lohnen sich die Investitionen von Net Entertainment immer mehr.

Rumänen dürfen Football: Champions Cup zocken

Gerade zum jetzigen Zeitpunkt kommt die Lizenzerteilung für NetEnt in Rumänien richtig. Denn damit lässt sich auch Football: Champions Cup, das neue Spiel aus dem Hause der Schweden zocken. Da in wenigen Tagen die Fußball Europameisterschaft 2016 in Frankreich beginnt, also genau der perfekte Zeitpunkt. Bei dem Slot handelt es sich um einen Slot mit fünf Walzen und drei Reihen sowie insgesamt 20 Gewinnlinien. Dieser kann nicht nur auf den Desktopgeräten gezockt werden, sondern auch per Smartphone und Tablet.

Deutschem Staat entgehen satte Einnahmen während der EM

Jeder deutsche Politiker, der noch über ausreichend graue Gehirnzellen verfügt, sollte so langsam aber sicher merken, dass Deutschland den falschen Weg geht. Denn in Rumänien freut sich der Staat sicherlich bereits jetzt über die zusätzlichen Einnahmen während der EM 2016, wenn zahlreiche Fans wetten und Casinospiele zur EM zocken und damit für gestiegene Umsätze sorgen. Dagegen werden die Einnahmen bei Oddset und Lotto in Deutschland in den kommenden Wochen sicherlich sinken. Dass dies im Zeichen des deutschen Staates sein kann, lässt sich nur schwer vorstellen. NetEnt jedenfalls sollte es egal sein, verfügen sie nun über die Lizenz 2 in Rumänien…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.