Der österreichische Hersteller von Video-Slots, Novoline, hat mit Firestarter einen zu Halloween passenden Slot herausgebracht. Der Slot wird alle begeistern, die es teuflisch mögen, denn der Fürst der Hölle steht hier im Mittelpunkt, begleitet von Kürbissen und Kerzen. Die Früchte, die als Symbole vorhanden sind, werden mit den feurigen Symbolen auf teuflische Weise vermischt.

Teuflisches Spiel mit Firestarter

Firestarter überzeugt mit einer sehr attraktiven Optik; der cremeweiße Hintergrund verleiht dem Slot einen etwas unschuldigen Eindruck. Obwohl der Slot durchaus attraktiv und sympathisch wirkt, gibt der Sound Anlass zu Kritik. Der Sound erscheint etwas mickrig und will nicht so richtig zum Thema passen. Das Spiel ist an

  • Desktop-PC
  • Tablet
  • Smartphone

möglich, auch auf mobilen Geräten beweist der Slot eine gute Performance und Übersichtlichkeit.

Gute Gewinnchancen bei Firestarter

Der Spieler muss, bevor er das Spiel startet, die Gewinnlinien, auf denen er spielen will, aktivieren und den Einsatz festlegen. Der Slot überzeugt mit 25 Gewinnlinien, die Gewinnchancen sind umso besser, je mehr Linien aktiviert werden. Einsätze sind in Höhe von 2 bis 400 Münzen möglich, Spieler mit niedrigen Einsätzen werden ebenso begeistert sein wie Highroller. Ein Gruselfaktor ist auch vorhanden, doch ist er eher niedrig. Als Symbole verfügt das Spiel über

  • Früchte
  • brennenden Zunder
  • den Teufel persönlich

Der Teufel und andere Gestalten aus der Hölle sorgen für die höchsten Gewinne. Ein Piktogramm ist ein Wild-Symbol, als Scattersymbol dient eine Streichholzschachtel. Der Spieler kann Freispiele gewinnen und dabei noch mehr Gewinne erhalten.

Firestarter – teuflisch gut

Es lohnt sich, Firestarter zu spielen. Der Slot begeistert mit Höllengestalten als Symbole und mit guten Gewinnmöglichkeiten, nur der Sound passt nicht so richtig zum Thema.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.