Pokerspieler aus der ganzen Welt treffen sich zwischen dem 17. und 22. Juni 2014 im beschaulichen Örtchen Seefeld. Im dortigen Casino werden in diesen Tagen die 18. Poker Masters ausgetragen. Wie es aus Veranstalterkreisen zu erfahren war, gibt’s für den Event noch einige freie Plätze. Erfahrene Pokerspieler, sollten schnellstmöglich zugreifen und den „Urlaub“ in Österreich mit einigen heißen Begegnungen am Pokertisch verbinden.

Masters bietet jeden Tag hochkarätige Turniere

Die Turnierwoche beginnt am 17. Juni mit NLHE Deepstack Turnier bei einem Buy-In von 350 Euro. Von Mittwoch bis Freitag stehen dann drei weitere No Limit Hold’em Turniere auf dem Programm. Die Startgelder schwanken zwischen 200 und 350 Euro. Am Sonntag gibt’s zum Abschluss dann noch einen 200 Euro Bounty Event. Das Masters Main Turnier wird am Samstag und am Sonntag gespielt. Die Einstiegssumme für die Spieler liegt bei 500 Euro. Bis zum zehnten Level kann jeder Teilnehmer die „Second Chance“ nutzen und sich zurück ins Turnier kämpfen. Tipp: Wer in den Hauptturnieren die Segel streichen muss, kann an die Cashtische des Casinos wechseln. Während der gesamten Masterveranstaltung wird Pot Limit Omaha mit Blinds ab €5/€5 und Hold’em No Limit ab €5/€5 gespielt.

Hotel Package zum Sonderpreis für die Teilnehmer

Pokerspieler, welche in Seefeld an mindestens vier Turnieren teilnehmen oder ihre Einsätze bei den Cash Games platzieren, können sich über ein äußerst großzügiges Rahmenangebot freuen. Das Casino Seefeld bietet für lediglich 100 Euro ein Hotel Package, welches die Übernachtungen vom 17. bis 22. Juni inklusive Frühstück beinhaltet. Genächtigt wird in der ersten Häusern von Seelfeld, dem „Hotel Eden“ oder dem „Dorint Alpin Resort Seefeld/Tirol“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.