Die vom Gesetzgeber in Brasilien fokussiert sich auf die Legalisierung des Glücksspiels, wodurch das Land, welches derzeit in einer der schlimmsten wirtschaftlichen Miseren steckt, sich Extra-Einnahmen verspricht.

Im Juli 2015 gab es bereits einen ersten Versuch

Endlich ist Bewegung in die Regulierung des Glücksspiels in Brasilien gekommen. Mit großen Schritten bewegt sich das größte Land in Südamerika nun auf die Regulierung der Glücksspiel Reformen zu. Bereits in der letzten Woche ratifizierte die Senatskommission für Regionalentwicklung und Tourismus über einen Gesetzesentwurf, zur Legalisierung des online Glücksspiels. Mit diesem soll das Repräsentantenhaus dazu bewegt werden, dass Casino Glücksspiel zum ersten Mal seit 1946 zu legalisieren. Doch bereits im Juli 2015 wurde ein ähnliches Gesetz vom Parlament genehmigt und letztendlich durch das Veto von Präsidentin Dilma Rouseff zu Fall gebracht.

Online Glücksspiel und landgestützte Aktivitäten

In Brasilien sind die off-shore Casinos überaus populär und ein angepasster Rechtsrahmen würde die Regulierung von Online Glücksspiel und landgestützten Aktivitäten vorantreiben. Besonders die zu erwartenden Einnahmen aus dem Online Glücksspiel stellen eine Motivation dar, dass Glücksspiel wieder zu legalisieren.

Aber auch die ökonomischen Probleme dürften ein Anreiz sein, denn das legalisierte Online Glücksspiel bringt neue Einnahmen. Tatsache ist, dass das Land derzeit in einer der schlimmsten wirtschaftlichen Probleme seit 25 Jahren steckt. Das wird auch peinlichst durch das Rating „Junk-Status“ von Moody’s Investment Services aufgezeigt und wirkt abschreckend auf die ausländischen Investoren.

Einige nicht zeitgemäße Gesetze müssen überarbeitet werden

Die brasilianischen Politiker sind gezwungen einige der geltenden nicht mehr zeitgemäßen Gesetze zu überarbeiten. Von den Experten des Landes wird prognostiziert, dass durch die Legalisierung des Glücksspiels die potenziellen Einnahmen des Landes eine Größenordnung von bis zu $ 3,7 Mrd. anwachsen lassen könnten. Bei einer solchen Summe sieht die brasilianische Regierung großen Chancen, die Wirtschaft wiederzubeleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.