Book of Ra kann nicht nur im lokalen Casino gespielt werden, sondern auch online zuhause bequem auf der Couch, ohne dafür in ein Casino fahren zu müssen. Das Slot-Spiel Book of Ra erfreut sich nicht nur in den lokalen Kasinos großer Beliebtheit, sondern auch online handelt es sich hierbei um eines der meist gespielten Spiele. Und gerade im Netz wimmelt es geradezu vor Book of Ra Tricks, die erfahrene Spieler an weniger erfahrene Spieler weitergeben. Hierdurch sollen größere Gewinne erzielt werden und Startphasen erfolgreich überwunden werden.

Die Book of Ra Tricks im Internet

Im Internet kursieren viele Book of Ra Tricks, von denen viele schlicht und ergreifend unseriös sind. Hierbei handelt es sich nicht um spezielle Book of Ra Tricks, sondern um Universaltricks, die an jeder beliebigen Slotmaschine eingesetzt werden können. Solche Tipps sollten immer mit Vorsicht betrachtet werden. Solche Book of Ra Tricks können dazu führen, dass unerfahrene Spieler gerade in der Anfangsphase unnötigerweise sehr viel Geld verlieren. Fängt ein Spieler mit den falschen Book of Ra Tricks an der virtuellen Slot-Maschine mit dem Spielen an, bleibt der Spaß sehr schnell auf der Strecke und das Spiel ist kein Vergnügen, sondern eher eine Qual. Aus diesem Grund sollte zu den Book of Ra Tricks ganz sicher der Ratschlag gehören, dass unerfahrene Spieler in der Startphase nur mit einem zuvor festgesetzten Limit spielen sollten. So kann der Spieler seine Spielstrategie anpassen. Ist die gewählte Strategie doch nicht erfolgsbringend, verliert der Spieler nicht sofort eine Unmenge an Geld und kann andere Book of Ra Tricks anwenden oder seine Strategie anpassen.

Die Book of Ra Tricks erlernen

Weder in einem lokalen Casino noch in einem Onlinecasino hat irgendjemand Lust, sich die Regeln der Slot-Maschinen anzusehen, bevor er mit dem Spielen anfängt. Die meisten Spieler vertrauen vielmehr darauf, dass sie die Regeln während der ersten Spielrunden verstehen und sie so die Book of Ra Tricks im Spiel erlernen. Im Prinzip ist diese Strategie, sich die Book of Ra Tricks selbst anzueignen, geeignet und praktisch. Jedoch wird hierbei häufig viel Geld in den Sand gesetzt. Daher sollten unerfahrene Spieler, die die Book of Ra Tricks nicht kennen oder noch eine eigene Spielstrategie entwickelt haben, sich mit ihren Einsätzen noch ein wenig zurückhalten, auch wenn das Spiel durch den Einsatz von Echtgeld an Attraktivität gewinnt. Daher ist einer der wichtigsten Book of Ra Tricks das Spiel zunächst zu spielen, ohne Geld einzusetzen. Hier kann der Spieler das Slot-Game kennenlernen und zugleich auch das Regelwerk verstehen und sich die Book of Ra Tricks selbst aneignen. Das Gute hierbei ist, dass der Spieler das Spiel spielen kann und sich nicht stundenlang Regeln oder Book of Ra Tricks durchlesen muss. Der Spieler ist im Spiel drin und kann so die Book of Ra Tricks selbst erlernen. Erst wenn er die Book of Ra Tricks einigermaßen beherrscht, sollte ein wenig Echtgeld eingesetzt werden. Hier sollte auf geringe Beträge zurückgegriffen werden und keinesfalls größere Summen eingesetzt werden. Auch hier befindet sich der Spieler noch immer in der Probierphase, in der er einige Book of Ra Tricks selbst erlernt. So können Anfängerfehler vermieden werden und das Portemonnaie geschützt werden. Dank der Book of Ra Tricks macht das Spiel dann richtig Spaß.

Book of Ra Tricks, die den Spieler näher zum Sieg bringen

Da es sich bei Book of Ra um eine Slot-Maschine handelt, die nach dem Zufallsprinzip programmiert wurde, können Book of Ra Tricks lediglich Strategien darstellen, die dazu führen, dass das Ziel der Gewinn prinzipiell erreicht werden kann. Die Book of Ra Tricks sorgen dafür, dass der Spieler seine Einsätze strategisch plant und so für höhere Gewinnchancen sorgt. Einer dieser Book of Ra Tricks ist die schrittweise Erhöhung des Einsatzes von 40 Cent bis hin zu 60 Cent. Der Spieler stellt hier seinen Einsatz auf 40 Cent ein und dreht dann 10 Mal von Hand. Im Anschluss daran wird der Einsatz zunächst auf 50 und dann auf 60 Cent erhöht und jeweils erneut 10 Mal gedreht. Danach beginnt der Spieler das Ganze von vorne. Jedoch werden in der zweiten Runde, wenn der Spieler bei den 60 Cent angelangt ist, die Bücher nur noch mit einer Verlängerung erscheinen. Neben diesem Trick gibt es weitere Book of Ra Tricks, die ein wenig komplizierter und auch weniger erfolgsversprechend sind. Mit zu den Book of Ra Tricks gehören die hohen Einsätze, die auch für hohe Gewinne beim Onlinespiel Book of Ra sorgen sollen. Doch hier besteht die Gefahr, dass der Spieler hohe Verluste verschmerzen muss, falls seine Strategie nicht aufgeht. Daher sind viele Book of Ra Tricks gewagte Experimente, die keinen Erfolg versprechen. Bei Book of Ra handelt es sich um ein Glücksspiel, bei welchem in unregelmäßigen Abständen Gewinne ausgeschüttet werden. Jedoch spielt auch hier das strategische Spielen eine wesentliche Rolle. Verliert der Spieler hier die Nerven, verliert er in der Regel auch sein Geld. Bei diesem Slot-Spiel handelt es sich nicht nur um ein Glücksspiel, sondern auch um ein Spiel, das die Geduld immens fordert. Gerade am Anfang sollte der Spieler auch beim Onlinespiel nicht allzu viel Geld einsetzen. Zudem sollte der Spieler darauf achten, möglichst viele Freispiele zu sammeln. Diese Freispiele sind eine weitere Chance, einen Gewinn einzufahren. Sie erhöhen prinzipiell einfach die Chancen, in der nächsten Runde zu gewinnen.

Der Risiko-Modus

Während unerfahrene Spieler sich noch im Freispiel-Modus tummeln, spielen erfahrene Spieler bereits um Echtgeld. Wenn sie das eine Zeit lang getan haben, werden die Spieler merken, dass das Onlinegame zwar Gewinne ausschüttet, dies jedoch nach dem Zufallsprinzip und in bestimmten Höhen. Wem das nicht reicht, wer also mehr Geld gewinnen möchte und bereit ist, auch mehr Geld bei dem Onlinespiel einzusetzen, der kann in den Risiko-Modus wechseln. Hierzu müssen die Spieler den Button „Risiko“ drücken. Dieser Button erscheint automatisch immer dann, wenn die Spieler erstmalig einen Gewinn erhalten haben. Dieser Risiko-Button erscheint immer neben der Online-Slot-Maschine. Der Spieler sollte sich jedoch auch bewusst sein, worum es im Risiko-Modus geht. Denn hier wird um alles oder nichts gespielt. Der Spieler muss sich, wenn er den Button nach einem Gewinn gedrückt hat, für eine von zwei angezeigten Karten entscheiden. So hat der User die Möglichkeit, seinen Gewinn zu verdoppeln. Wählt er jedoch die falsche Karte, verliert er alles.

Die Budgetplanung

Zu den Book of Ra Tricks gehört es, sein Budget gezielt zu planen. Wer 200 Euro zum Spielen parat hat, und Book of Ra mit einem 1 Euro Slat mit 5 Kredits pro Dreh spielt, hat folglich 40 Drehs. Diese 40 Drehs sind in höchstens 20 Minuten vorbei, ein recht kurzer Zeitraum um 200 Euro auszugeben. Vor allen Dingen dann, wenn an einem Slot für 2 Cent pro Dreh gespielt werden kann. In diesem Fall hätte der Spieler mit dem gleichen Budget 2000 Drehs für genau dasselbe Geld und er könnte stundenlang spielen. Je länger gespielt wird, umso mehr Freispiele kann der Spieler logischerweise erhalten.

Book of Ra den Rücken kehren

Wer bei Book of Ra kein Glück hat, wird den Spaß an diesem Spiel bald verlieren. In diesem Fall sollte der Spieler sich zunächst einmal einem anderen Slot-Spiel zuwenden. Später kann man natürlich wieder zu Book of Ra zurückkehren und mehr Erfolg beim Spielen haben.

Gewinne sparen

Einer der wichtigsten Book of Ra Tricks ist es, Gewinne zunächst einmal zu sparen und nicht umgehend wieder einzusetzen. Aus diesem Grund ist einer der Book of Ra Tricks nur mit dem Geld, das ursprünglich eingesetzt wurde, weiterzuspielen.

Den Verlusten nicht hinterherjagen

Bei Book of Ra handelt es sich um ein Spiel, das die meisten Spieler als Hobby, in ihrer Freizeit spielen. Viele tun es zur Entspannung und um den Alltagsstress zu vergessen. Der Stress wächst jedoch mit wachsenden Verlusten. Wer sich hier verspekuliert und Gewinne nicht hinnehmen kann wird schnell feststellen, dass er immer mehr Geld ausgibt. Das ist nicht das Ziel von Book of Ra. Hier stehen der Spaß und die Freude am Spiel im Vordergrund. Auch aus diesem Grund sollte das Budget immer fest im Auge behalten werden. Ist das aufgrund einer Pechsträhne verzockt, hilft es meist wenig, noch mehr Geld zu investieren. Vielmehr sollte hier der Verlust hingenommen werden und das Spiel zu einem anderen Zeitpunkt aufgenommen werden. Nur wer permanent auf sein Budget achtet, wird über einen langen Zeitraum hinweg Freude am Spielen haben und auch noch genügend Geld für die kommenden Runden Book of Ra haben.

Den Spaß am Spiel in den Vordergrund stellen

Alle Book of Ra Tricks nutzen nichts, wenn der Spieler keinen Spaß am Spiel hat. Wer verbissen sich an einige Regeln klammert, mit denen er glaubt zu gewinnen, wird bald den Spaß am Spielen verlieren. Bei Book of Ra handelt es sich um ein Glücksspiel und kein Strategiespiel. Strategien und Tricks können dazu führen, dass der Spieler gewinnt, sie müssen das jedoch nicht zwangsläufig. Wer bereit ist ein höheres Risiko einzugehen, hat durch die Risiko-Taste eine höhere Möglichkeit zu gewinnen und auch zu verlieren. Natürlich ist hier der Nervenkitzel das, was das Spiel zu dem macht, was es ist: eines der beliebtesten Onlinespiele. Und dieser Nervenkitzel kann nur erreicht werden, indem das Spiel unberechenbar bleibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.